ROBIN WOOD Berlin

Willkommen bei ROBIN WOOD Berlin!

Wir sind eine Gruppe Menschen, die im Umweltbereich aktiv ist. Wir finden, dass soziale Ausbeutung, Zerstörung von Lebensräumen und die Vernichtung von Ressourcen zusammen hängen und gemeinsam bekämpft werden müssen.

RiseforClimateAusschnittweb.jpg

08. September 2018 Protest gegen die Abholzung des Hambacher Forstes im Rahmen des "rise for climate" day`s
Foto ▸ Kaben

kohle3.jpg

"Coal & Boat"-Demonstration in Berlin (Juli 2016)
Bootstour gegen Kohle, Juli 2016: Die Anarche, das tollste Floss der Welt, nimmt uns mit auf eine Bootstour vor das Kohlekraftwerk Klingenberg. Wir lassen ein Transparent mit Heliumballons fliegen und feiern den Kohleausstieg in einem bunten Bündnis mit vielen anderen Booten. Beats und Badespass! https://anarche.noblogs.org
Foto ▸ Uwe Hiksch

Protest_KoenigsWusterhausen_Nov2015.PNG

ROBIN WOOD-Protest Kohlekran Koenigswusterhausen, November 2015
Kranbesetzung Königs Wusterhausen, November 2015: Aktivist*Innen besetzten für sechs Stunden eine Krananlage von der aus Kohle für das Berliner Kraftwerk Klingenberg umgeladen wird. Kohleausstieg ist Handarbeit!
Foto ▸ ROBIN WOOD

DSCF7848.JPG

Protest gegen Fracking-Ermöglichungsgesetz vor dem Kanzleramt in Berlin, April 2015
Proteste gegen Fracking vor dem Bundestag, April 2015: Wir protestieren vor dem Bundestag gegen das Fracking-Gesetz.
Foto ▸ Philip Bedall, ROBIN WOOD

Wann treffen wir uns?

Unsere Gruppentreffen finden regelmäßig zwei Mal im Monat statt. Davon hat eines einen eher organisatorischen, das andere einen eher inhaltlichen Schwerpunkt. Interessenten empfehlen wir das inhaltliche Treffen. Es findet jeweils am 4. Dienstag des Monats statt und startet um 20 Uhr. Um bei uns mitzumachen, musst du nichts Spezielles können. Komm einfach mal vorbei, wir freuen uns auf dich! ---------------------------------------------------------------------------------------------------------- Das nächste offene Treffen mit inhaltlichem Schwerpunkt findet ausnahmsweise erst am 26.2.19 statt. ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Am 26.03 treffen wir uns, um zusammen über die A100 und mögliche Aktionen gegen denn Weiterbau zu diskutieren. Wir treffen uns dann ab 19:30 in der Neue Republik Reger BOUCHÉSTRASSE 79A 12435 BERLIN. Das Treffen ist offen für alle Interessierten. Wir haben auch andere befreundete Gruppen eingeladen und hoffen, dass wir uns in entspannter Atmosphäre gegenseitig auf den neuesten Stand bringen und motivieren können.

Wo treffen wir uns?

Wir treffen uns normalerweise in der Thinkfarm: Oberlandstr. 26, Studio 2 Konferenzraum (Pförtner fragen). Zwischen S- Herrmannstr. und S-Tempelhof

Kontakt

E-Mail: berlin [at] robinwood.de

Telefon: 030 - 12085616

Twitter: RoWo_Berlin

Aktuelles aus der Gruppe
Aktuelle Termine