Logbuch Tag 6 - Schleusentastisch

knut_hildebrandt-digi0719_175.jpg

Foto ▸ Knut Hildebrandt

knut_hildebrandt-digi0719_148.jpg

Foto ▸ Knut Hildebrandt

knut_hildebrandt-digi0719_147.jpg

Foto ▸ Knut Hildebrandt

knut_hildebrandt-digi0719_132.jpg

Foto ▸ Knut Hildebrandt

knut_hildebrandt-digi0719_128.jpg

Foto ▸ Knut Hildebrandt

Am gestrigen Tag kehrten wir mit freundlicher Genehmigung bei dem Ruderclub RRSchaumburgia ein - ein sehr idyllisches Fleckchen Erde, welches fern von Stadtlärm und Autogeräuschen liegt. Wir nutzten die Zeit, um uns zu erholen und die Solaranlage weiter einzurichten.

Frisch erholt fuhren wir am Morgen Richtung Schleuse. Wir überquerten die Seebrücke und erreichten nach ein paar Kilometern die opulente Weserschleuse. Zusammen mit einem Containerschiff und einem kleinen Sportboot wurden wir ganze 13 Meter nach unten „geliftet“, sodass wir auf der gleichen Höhe mit der Weser waren. Endlich auf einem richtigen Fluss, yay!

Durch die Strömung konnten wir uns jetzt auch einfach mal treiben lassen und kamen trotzdem gut voran. Zwischenzeitlich erinnerte die Stimmung hier und dort mal an Huckleberry Finns Reisen auf dem Fluss.

Pünktlich zum Pressetermin trafen wir mit unserer Robina Wald in Minden an der „Schlagde“ ein.

Zurück in einer ausgebauten Infrastruktur machten sich vier Freiwillige auf, um die ein oder andere vegane Grundversorgung zu „jagen“. Währenddessen bewältigten die anderen organisatorische und logistische Aufgaben.

Gen Abend überraschte uns ein wohlgesonnener Unterstützer mit einer Einladung zum Pizzaessen, die wir freudig annahmen. Der Abend klang in herzlicher Runde unter ein paar Regentropfen aus.

Logbuch Tag 6 - Schleusentastisch | Robin Wood

Fehler

Auf der Website ist ein unvorhergesehener Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmal.